Herzlich Willkommen

Unser Betrieb wird seit dem Jahr 1950 im Nebenerwerb nunmehr in dritter Generation von Silvia und Günter Kalchhauser geführt.
Da wir ein Familienbetrieb sind, werden sämtliche Arbeiten im Weingarten, Weinkeller und Verwaltung ausschließlich von Familienmitgliedern erledigt. Dabei arbeitet die ältere mit der jüngeren Generation Hand in Hand zusammen. Derzeit werden auf einer Rebfläche von 9 ha die Sorten Grüner Veltliner, Frühroter Veltliner, Neuburger, Gelber Muskateller, Riesling sowie Blauer Zweigelt, Blauburger und Blauer Portugieser kultiviert. Neu in unserem Sortiment haben wir einen selbst gebrannten Marillenbrand.
Unser Hauptaugenmerk konzentriert sich jedoch auf die Hauptsorte des Weinbaugebietes - den Grünen Veltliner, dessen Trauben hier im Kremstal die besten Voraussetzungen vorfinden.
Jeder kann sich gerne durch Kostproben von der Bekömmlichkeit der Weine überzeugen.

Best of Rosé 2015

Best of Rosé 2015

Mitte Juni fand im Schloss Haindorf (Langenlois) die Prämierung der besten drei Rosés in den Kategorieen Wein, Frizzante und Sekt statt.

Wir konnten uns mit unserem Frizzante Rosé gegen alle Mitbewerber durchsetzen und den 1. Preis erzielen.

Weiterlesen …